Brauche mal eure Hilfe: Tipps für Anfänger gesucht!

 
Themenersteller
24. Januar 2009
Brauche mal eure Hilfe: Tipps für Anfänger gesucht!

Bin zwar nicht mehr ganz unerfahren,
suche trotzdem noch Spielvarianten, ohne Schmerzen.

Doggy Training,
Leckspiele, etc kenne ich.

Habt ihr noch weiteres "Futter" für mich?

Mein Mitspieler ist willig, sehr devot aber hat auch noch nicht ganz so viel Erfahrung.
Sagte mir allerdings beim letzten mal, dass ich deutlich anziehen könne.
Er hat keine genauen Vorstellungen *umpf* , ich auch nicht...aber vielleicht ihr???

Danke und LG *sonne*
 
25. Januar 2009
re

Versuche es mal mit leichten Tunnel spielen fang leicht an
gunter
 
Themenersteller
25. Januar 2009

Danke tilliwilli

Ich weiß nicht, ob ich ds mit einem Anfänger ausprobieren würde.
Habt ihr noch Spielideen? Interessant sind Dione wie, Ausgeliefertsein, Demütigungen etc. Einige Fesselspiele und Dirtytalk kenne ich.

Danke

LG *sonne*
 
Gruppen-Mod
25. Januar 2009
nun denn......

ich liebe diese Würmer............ wollen haben.......aber ja nicht für Herr/in leiden wollen.

Versuch es mal mit einer feinen Bondage.........oder einfach nur Hand und Fußfesseln anlegen.........ihn an der Heizung oder einem Ort Deiner Wahl fixieren und zwing ihn über sein erbärmliches Verhalten nachzudenken.

Nachhelfen kannst Du mit Kerzenwachs. Ist bei sachgemäßer Anwendung halb so wild und hinterlässt keine Spuren (bissi Aua muss ja sein *schock* )

Nervenräder sind auch nicht schlecht. Ein wenig die Sinne schärfen hat noch niemanden geschadet.

Ebenfalls findest Du sicher in der Kühltruhe "nette kleine Eiswürfel". Diese an bestimmten Stellen angewendet.........lassen ihn sicher dahinschmelzen *haumichwech*

Einen ganz besonderen Reiz hat es, ihn verbal zu erniedrigen (macht kein Aua, kann aber tiefe Spuren in der Seele hinterlassen) ihn Dinge tun zu lassen, die er sonst niemals machen würde.

Oder lass ihn einfach Deine Wohnung putzen. In Kittel, Kopftuch und oder Schürze. Hat jedoch den Nachteil, dass Du doch Strafen musst, wenn er es nicht richtig macht...................und er wird es nicht richtig machen *fiesgrins*

Erziehe ihn Dir zu Deinem Diener..............lass ihn üben üben üben.
Das richtige Anreichen eines Getränkes z.B. ist alles andere als einfach und kann bis zum Exzess geübt werden.

Du kannst auch mit ihm die Sklavenpositionen üben (google). Hat ebenfalls seinen besonderen Reiz.

Ebenfalls kannst Du Dir "Freunde" einladen und ihn Euch nackt bedienen lassen...............wenn es die richtigen "Freunde" sind, werden alle ihren Spaß daran haben.

Soviel für das was mir zuerst in den Kopf kommt.........gibt sicher noch viel mehr. Aber es soll ja kein Lehrbuch werden.

Ich kann Dir den Besuch eines Stammtisches empfehlen, dort kannst Du Dich Face to Face mit "erfahrenen Herr/inen" unterhalten.

Und wenn Du ganz lieb bist..............können wir auch mal eine Diskussionsrunde daraus machen. *wow*

In diesem Sinne...........
lass ihn leiden *sabber*
 
25. Januar 2009
tilliwilli...

...Tunnelspiele sind so ziemlich das grenzwertigste Spiel im BDSM Bereich was mir bekannt ist. Es setzt absolute Kenntnisse der Grenzen des Gegenübers voraus, ein Spiel zu beginnen, dass nicht abgebrochen werden kann...
Außerdem ist mir keine Tunnelspielvariante bekannt die nicht mit Schmerzen einhergeht.
@ Sunny... wenn es Dir um Demütigung/Erniedrigung also sprich um "Humiliation" geht, denk z. B. mal über NS-Spiele nach. Die können ja auch schlicht auf den Sklaven beschränkt sein.
Ihn so viel trinken lassen wie geht, ihn in der Badewanne an der Duschstange festketten und abwarten bis er sich selbst benässt... lass ihn dabei ruhig seine schicke Lederhosen tragen *gg*
Es gibt auch nette Handyspiele... Zitier den Sklaven per Handy an einen bestimmten Platz in der Stadt den Du von Deinem Standort aus gut beobachten kannst und befehle Ihm per Handy was er für Aufgaben zu erledigen hat... Es ist durchaus demütigend für einen Sklaven bei C&A in der Unterwäscheabteilung nach einem schicken BH in Größe 95 F mit floralen Mustern fragen zu müssen. *gg*

So... das sind nur mal Anregungen... "schmerzfreie"
Ansonsten ist es eigentlich Deine Fantasie die gefragt ist *zwinker*

fixe Grüße
Peer
 
Themenersteller
25. Januar 2009

*anbet*..ich bin aber nicht lieb*aetsch*..auch wenn ich eigentlich ne ganz Liebe bin *schleck*

Danke für die guten Tipps..und wenn Lehrbücher so unterhaltsam und lecker geschrieben sind,..dann möchte ich viiiiiel mehr davon *liebguck*.

Er musste schon ein paar fiese Sachen machen aber wenn ihm das noch zu lieb war.

Wenn man sich besser kennt, wird es bestimmt einfacher.
 
Themenersteller
25. Januar 2009

Vielen Dank Fixateur,
die C&A Geschichte ist sicherlich lustig aber nicht so das, was mir vorschwebt.

Ich denke eher an das Nutzen und den Umgang in der Wohnung,

NS Spiele hatten wir beim letzten Mal, allerdings beim 1. x in der light Variante.
Er wollte das auch, hatte aber den Auftrag, sich etwas zu zieren, das hat er brav gemacht *zwinker*
 
25. Januar 2009
Das steht in meiner Homepage zum Thema Humiliation:

Humiliation meint die Lust an Erniedrigung und zwar in beiden Richtungen. Dies beinhaltet die Demütigung durch Zwangshaltungen, das vollkommene Verfügen über den devoten Partner und verbale Erniedrigungen. Auch golden Shower und Kaviar-Spiele fallen im Grunde in diese Kategorie. Erniedrigung und Unterdrückung des devoten Partners beschränkt sich eben nicht nur auf das übliche:
"Auf die Knie du Schlampe!"
Eine weitere Spielart der Humiliation ist das "Vorführen" des Partners und das zur Verfügung stellen auf Insidertreffen, Sessions oder bei vom "Up" frei gewählten Personen. Hierbei wird die Grenze der Auslebung des Fetischs innerhalb der Zweisamkeit durchbrochen. Eine solche Grenzüberschreitung ist mit erheblichen Nebenaspekten verbunden. Neben den privaten und beruflichen Risiken die ein mögliches Outing eben mit sich bringt, bestehen bei wechselnden Geschlechtspartnern natürlich auch gesundheitliche Risiken.
Aber ein guter DOM wird hier selbstverständlich Vorsorge betreiben......

Aber Du findest dort sicher auch noch die eine oder andere Anregung mehr. Der Link dazu steht in meinem Profil. *zwinker*
 
Themenersteller
25. Januar 2009

Danke schön, ich werde gleich mal stöbern.

Allerdings soll er erstmal nur MIR dienen und MIR soll es gut gehen.

Das Nutzen des Mannes, ohne Rücksicht auf ihn,..DAS reizt mich am Thema!
KV scheidet aus aber NS war mächtig geil *zwinker*, incl. der außerordentlich netten und gründlichen Reinigung *schleck*
 
26. Januar 2009

Mein Sklave steht auch auf Demütigung. Das nütze ich natürlich auch schamlos aus.
Ich lass ihn manchmal auch einige Dinge hier im und um das Haus erledigen. Damit er an seine Rolle als Sklave ständig erinnert wird, trägt er dabei einen Plug.

Lieben Gruß
Die Sandra
 
Themenersteller
26. Januar 2009

Das ist genau das, was ich nicht suche, bin ich vielleicht gar kein BDSMler? *gruebel*
Ich brauche keine Macht über einen Menschen, nur im gemeinsamen Spiel, beim Sex macht mich das an.
 
26. Januar 2009

Das Nutzen des Mannes ohne Rücksicht auf ihn. Das waren doch deine Worte. Das reizt dich.
Etwas anderes hab ich auch nicht gemeint.
Ich glaub echt, du hast mich falsch verstanden.

Lieben Gruß
Die Sandra
 
Themenersteller
26. Januar 2009

Gaaanz wichtig: ..ich wollte dich niemals angreifen!

Das Nutzen des Mannes für Sex in dem Moment, wenn wir zusammen sind.
Nicht für Arbeiten..rund ums Haus, wir sehen uns nicht oft und wenn er dann da ist, soll er an mir zupfen und nicht am Unkraut*zwinker*

Den Mann als lebenden Vibrator nutzen, incl. der Geschwindigkeitseinstellung , als Hautpfleger, Waschmeister*kicher* oder sonstwas.

Konnte ich das jetzt deutlicher machen?
 
26. Januar 2009

Ich fühlte mich nicht angegriffen.

War ja nur ein Tipp bzw Vorschlag.

Lieben Gruß
Die Sandra
 
Themenersteller
26. Januar 2009

OK, danke *zwinker*

Mehr zu Brauche mal eure Hilfe: Tipps für Anfänger gesucht!

  • Schmerzen beim Analsex

    Ich hatt vor Jahren einen Sex- Unfall. Mein damaliger Partner hatte beim Sex die Löcher. räusper. verwech selt.
  • Doggy-Style und Reiterstellung

    Reiterstellung: weil das meine Partnerinnen bisher am besten zum Orgasmus begracht hat!
  • Schmerzen beim Sex

    Kann es wirklich die Harnblase sein? Hallo liebe Joyler, ich habe schon lange das Problem, dass ich Schmerzen beim…
  • Doggystyle - "Luftpumpe"

    Jedesmal wenn wir Sex doggystyle haben, fühlt es sich für mich so an als würde bei jedem Stoß unmengen an Luft in mich...
  • DoggyStyle - Schmerzen

    Also, mein schatz und ich haben ein problem. Wir würden beide gerne "doggystyle" ausprobieren, nur klappt es nicht...
  • 3 cm breiter
    Ledercockring - M
    3 cm breiter Ledercockring - M
    dreilagig aus Rindsleder gesteppt, mit silberfarbenen Druckknöpfen. Verstellbar von 4 bis…
    Preis: 22,94 EUR
  • Handfesseln aus Leder 5
    cm - rot
    Handfesseln aus Leder 5 cm - rot
    Der Fessel-Klassiker! Sie dürfen in keinem Fetischsortiment fehlen. Die D-Ringe dienen…
    Preis: 25,64 EUR
  • Knebelgeschirr mit
    Augenbinde
    Knebelgeschirr mit Augenbinde
    Nix sehen, nix hören, nix sagen - das kannst du nun fast nachspielen. Hören kannst du mit…
    Preis: 15,74 EUR